Immobiliengutachter Magdeburg

Home/Immobilienbewertung/Immobiliengutachter Magdeburg

Immobiliengutachter Magdeburg

Immobiliengutachter Magdeburg. In welchen Bewertungsfällen und Bewertungsanlässen benötigt man in Magdeburg einen Gutachter Immobilien für die Erstellung von Immobilienwertermittlung und Immobilienbewertung.

 

 

Ihr Immobiliengutachter Magdeburg – Verkehrswertgutachten für viele Gelegenheiten

Ein Verkehrswertgutachten erstellt vom Immobiliengutachter Magdeburg ist bei vielen Gelegenheiten wichtig. Wenn Sie beispielsweise den Verkauf eines Gebäudes planen, dann müssen Sie den Wert des Objektes kennen. Oder Sie möchten ein Haus erwerben? Dann vermeiden Sie Fehlentscheidungen und beauftragen Sie einen Immobiliengutachter Magdeburg zur Bestimmung des angemessenen Kaufpreises. Dadurch treffen Sie die richtige Entscheidung und entdecken mögliche versteckte Mängel. Würden diese sich erst nach dem Erwerb offenbaren, dann kämen teure und unerwartete Investitionen auf Sie zu. Doch nicht nur beim Kauf und Verkauf ist die Beauftragung vom Immobiliengutachter Magdeburg die richtige Wahl. Ihnen steht eine gerichtliche Auseinandersetzung bevor? Dann benötigen Sie juristisch anerkannte Gutachten, die Ihnen zu Ihrem Recht verhelfen. Ist der Wert des Gebäudes strittig, dann müssen Sie diesen durch ein selbst in Auftrag gegebenes Immobiliengutachten belegen. Nur so ist gewährleistet, dass Sie ein objektives und für Sie somit vorteilhaftes Beweisstück erhalten.

Die Einsatzmöglichkeiten für ein Verkehrswertgutachten vom Immobiliengutachter Magdeburg im Überblick

Der Immobiliengutachter Magdeburg unterstützt Sie unter anderem durch:

- gerichtlich anerkannte Gutachten für Scheidungen, Erbschaftsstreitigkeiten und Enteignungen
- der Berechnung des angemessenen Kaufpreises von Immobilien
- dem Erbringen eines Nachweises des Gebäudewertes für die Finanzierung durch Banken
- Verkehrswertgutachten für steuerliche Zwecke

In allen Fällen profitieren Sie beim Immobiliengutachter Magdeburg durch die Objektivität und die emotionsfreie Bewertung der Objekte. Dadurch ist gewährleistet, dass es sich um eine neutrale Erstellung eines Gutachtens handelt und Sie genießen maximalen Schutz in allen Situationen.

Die Arbeitsweise und das Vorgehen vom Immobiliengutachter Magdeburg

Nach der Beauftragung vom Immobiliengutachter Magdeburg verschafft dieser sich einen Überblick über die Eigenschaften des Objektes. Er entscheidet sich für das am besten geeignete Verfahren zur Bewertung, wie das Sachwertverfahren, das Ertragswertverfahren oder das Vergleichswertverfahren. Die Wahl hängt unter anderem vom vorhandenen oder geplanten Verwendungszweck ab. Für die Berechnung des Marktwertes sind verschiedene Faktoren, wie die Größe, die Objektart und der Zustand, wichtig. Aber auch die Lage, die Umgebung und die aktuelle Situation auf dem Markt sind ausschlaggebend. Daher wird neben einer Analyse des Grundrisses und der Marktsituation auch ein Vor-Ort-Termin durchgeführt.

Immobiliengutachter Magdeburg – qualifiziert, gut ausgebildet und erfahren

Marc Schulze unterstützt Sie als Immobiliengutachter Magdeburg fachkundig bei allen Fragen rund um den Verkehrswert von Immobilien. Zu seinen Qualifikationen gehören:

- Zertifizierung durch die DEKRA
- Fachwirt für Finanzberatung (IHK)
- Geprüfter Immobilienfachwirt (IHK)
- Geprüfter Sachverständiger Immobilienbewertung ( GIS Sprengnetter)

 

 

Sie haben Fragen und benötigen eine Auskunft vom Immobiliengutachter Magdeburg?

Schreiben Sie uns eine E Mail (Klicken)  oder Rufen Sie uns auf die 039172713083 an .

Wir freuen uns auf Sie!

Immobiliengutachter MagdeburgGutachter Immobilien Magdeburg

Marc Schulze

Geprüfter Immobilienfachwirt (IHK)

Fachwirt für Finanzberatung (IHK)

Geprüfter Sachverständiger Immobilienbewertung ( GIS Sprengnetter)

 

 

 

Weiter führende Links zu Magdeburg:

Merken

Merken